Hier war

powiplus.de





powiplus – Freundeskreis Politikwissenschaft Leipzig e.V. war in den Jahren 2006 bis 2011 eine studentische Initiative am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.


Neben der Kontaktpflege zu ehemaligen Studierenden und Lehrenden und der Anschaffung aktueller Fachliteratur, stand insbesondere die Organisation von Kolloquien und Vortragsreihen im Fokus der Aktivitäten. Hier eine Auswahl:


Phantomschmerz Vollbeschäftigung

Perspektiven für Arbeit und Beschäftigung

Öffentliche Vortragsreihe – Wintersemester 2005/06

Dokumentation: http://www.powiplus.de/phs/

Nie wieder Sex

Männer, Frauen und andere Utopien

Öffentliche Vortragsreihe – Wintersemester 2006/07

Dokumentation: http://www.powiplus.de/nws/

GrenzWerte

Perspektiven für ein erweitertes Europa

Öffentliche Vortragsreihe – Wintersemester 2007/08

Dokumentation: http://www.powiplus.de/grenzwerte/

Postkommunismus

Zwischen „Nicht-mehr“ und „Noch-nicht“ in  postkommunistischen Gesellschaften

Öffentliche Vortragsreihe – Sommersemester 2008

Dokumentation

Vom Aussterben bedroht?

Der „demografische Wandel“ in Politik und Wissenschaft

Öffentliche Vortragsreihe – Sommersemester 2008

Dokumentation

© powiplus – Freundeskreis Politikwissenschaft Leipzig e.V. 2014 | Kontakt: info [at] powiplus.de